Einmal im Jahr fahre ich nach Wittenberge. Einer größeren Kleinstadt in Brandenburg mit der Elbe als Fluss. Dort lebt meine Oma, die ich dann Besuche. Natürlich kommen Frau und Kinder mit. Wir genießen immer selbstgekochte Köstlichkeiten, die meine Oma für uns immer zubereitet. Aber so wie die älteren Leute sind, ist es auch Pflicht immer alles aufzusessen.. Deshalb sind wir förmlich gezwungen Spaziergänge und andere verdauungsfördernde Maßnahmen zu ergreifen.

Daher bot sich die Gelegenheit gleich an, den historischen Bahnhof das hiesige Eisenbahnmuseum zu besuchen. Der alte Lokschuppen bot einige tolle Schätze die es zu fotografieren galt. Und nicht nur die Kinder waren heiß drauf. Ja ich bin auch ein Eisenbahnfan und freue mich immer wieder die alten Dampfloks oder die Dieselloks aus DDR - Zeiten anzuschauen.

Hier gibts dazu ein paar Impressionen.

Zurück

Kontakt: